rtl2010

Auch RTL muss sparen. Und so beginnt die Ankündigung für die neue TV-Saison mit einer Absage – an die Fans von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“. Die aufwändige Show wird voraussichtlich erst im Januar 2011 wieder zu sehen sein. Abgesehen davon aber sind ab Herbst bekannte Hits wie „Supertalent“, „Superstar“ oder „Bauer sucht Frau“ mit neuen Staffeln zurück. Neu im Programm: „Die Farm“ mit Inka Bause, „Das grosse Ost-West-Duell“ oder der eigenproduzierte Katastrophenmehrteiler „Der Vulkan“.

Weiter geplant: In „5 gegen Jauch“ treten fünf Kandidaten gegen Günther Jauch im Quiz-Kampf an und in „18 – für immer Jung“ blickt Oliver Geissen gemeinsam mit Prominenten zurück auf ihre Teenager-Jahre. Daneben betätigt sich RTL auch als Arbeitsvermittler. Sei es in der Doku-Soap „Endlich wieder Arbeit“ oder bei „Rachs Restaurant“, in dem Gastro-Tester Christian Rach ein Team für sein Restaurant zusammenstellt. Und schliesslich versucht Inka Bause – die im neuen Jahr omnipräsent bei RTL sein wird – etwas, das schon Aeschbi für das Schweizer Fernsehen machte: Sie bringt Menschen wieder mit ihrer Jugendliebe zusammen.